MADENA DARMKUR Forte

MADENA Darmkur forte Darmgesundheit

Beschreibung

Die MADENA DARMKUR Forte versorgt den Organismus mit einer besonderen Kombination von Ballaststoffen und einer ausgewählten Kombination von 16 verschiedenen Keimarten in einer sinnvollen Konzentration von 20 Milliarden Keimen pro Portion. Darunter befinden sich Darmkeime, die helfen Lactose besser zu verdauen. Die Ballaststoffe resistente Stärke Typ 3 und resistentes Dextrin, sowie ein gut balancierter Mix von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen A – Z komplettieren diese innovative Nahrungsergänzung. Es wurde bewusst auf Inulin verzichtet, da es Menschen gibt, die auf Inulin mit Blähungen reagieren.

Dosierung: Man nimmt täglich 1 Messlöffel, eingerührt in Flüssigkeit oder jede andere Speise. Die Temperatur der Flüssigkeit oder Speise, in die MADENA DARMKUR Forte eingerührt wird, sollte etwa Zimmertemperatur haben. Eine Dose MADENA DARMKUR Forte reicht für ca. einen Monat.

Hinweis:
- MADENA DARMKUR Forte ist für eine dauerhafte Anwendung geeignet
- MADENA DARMKUR Forte ist nicht blähend
- Enthält resistente Stärke Typ 3

WO KANN ICH MADENA DARMKUR FORTE KAUFEN?

In jeder Apotheke – Fragen Sie Ihren Apotheker.
Ab sofort auch im MADENA Onlineshop erhältlich!

MADENA Darmkur forte Online-Shop

MADENA Darmkur forte frontMADENA Darmkur forte NährwerttabelleMADENA Darmkur forte Beschreibung

NÄHRWERTE

FREI VON:

Gluten, Lactose und Fructose.

MADENA DARMKUR Forte ist vegan.

MADENA DARMKUR Forte ist geschmacksneutral. Es enthält weder Aromen noch Zucker oder andere Süßungsmittel.

VERZEHREMPFEHLUNG:

Standard: Einmal täglich 20 g = 1 Messlöffel in kalter oder lauwarmer Flüssigkeit oder Shake einrühren und trinken. Bei Bedarf kann die Menge problemlos bis auf 3 x 20 g pro Tag erhöht werden. Das Pulver kann auch jeder anderen kalten oder lauwarmen Speise zugegeben werden.

HINWEISE:

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Außerhalb der Reichweite von Kindern sowie verschlossen und nicht über 25°C lagern.


**Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr